AKTUELLES

20.11.2019

Diskutieren, Gestalten, Vernetzen

........................................

Zusammen mit dem spanischen Ministerium für Industrie, Handel und Tourismus lud die Europäische Kommission vom 13. bis 15. November 2019 in die spanische Hauptstadt zum »3rd Digitising European Industry (DEI) Stakeholder Forum...

07.11.2019

Sozialpartnerschaft, Qualität der Arbeit und Fachkräftesicherung: QCW Eisenhüttenstadt & EEPL GmbH fördern den Dialog

........................................

Gemeinsam mit den Sozialpartnern die Qualität der Arbeit in Brandenburg weiter stärken und Fachkräfte sichern! – Unter diesem Leitspruch luden...

19.09.2019

Wagon Intelligence, sensorbasierte End-to-End-Lösungen und Retrofit: 7. CIIT präsentiert spannenden Lösungen und setzt wertvolle Impulse

........................................

Bereits zum siebten Mal kamen Vertreter aus Wirtschaft, Industrie und IT beim »COLLOQUIUM Industrielle IT« (CIIT) zusammen,...

10.05.2019

Digitaler InnovationsQuotient gibt Ausschluss über die Innovationsfähigkeit im Kontext der Digitalisierung
....................................
....

Als »Digital Innovation Hub« ist es dem IMI Brandenburg möglich, einer begrenzten Anzahl an Brandenburgischen Unternehmen kostenlos ein Assessement-Progr...

01.04.2019

Hannover Messe 2019: Gelungener Messestart

............................................

Vom 01. bis 05. April 2019 zeigt das IMI Brandenburg auf der IAMD - Integrated Automation, Motion & Drives, der internationalen Leitmesse für integrierte Automation, Industrial IT und Antriebs- und Fluidtechnik,  i...

Please reload

  • XING
  • zwitschern
EFRE-Logo

Das Innovationszentrum Moderne Industrie Brandenburg wird durch Mittel der Europäischen Union und des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

BTU CS

Das Innovationszentrum Moderne Industrie Brandenburg ist angesiedelt am Lehrstuhl Automatisierungstechnik der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg.