INFOTHEK

AUS  DER  PRAXIS

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort

»Intelligente Werkstückträger« steuern die Fertigung

Wie Digitalisierung gelingen kann

Frame Design Mende e.K.: Neues aus der Rahmenmanufaktur in Schönewalde

Vernetzte Produktion

Mehr Steuerbarkeit, Effizienz und Transparenz durch ein integriertes, digitales Ökosystem

AKTUELLES

Corona-Soforthilfe-Programm

Livestreams, Webinare & Online-Beratung zu den Themen Kurzarbeitergeld, Sonderregelungen und Antragstellung

Brandenburger Innovationspreis 2020

Achtung - Bewerbungsphase bis zum 1. Juni 2020 verlängert!

SARS-CoV-2

Betriebswirtschaftliche Schwierigkeiten durch das Corona-Virus: Soforthilfsprogramm gestartet

GUT  ZU  WISSEN

Industrie 4.0 Landkarte

Digitale Plattform hilft bei der Suche nach regionalen und überreg

Digitalisierung im Mittelstand

Orientierung und Inspiration mit dem RKW-Digitalisierungs-Cockpit

Fachkräftemonitoring

Interaktive Webanwendungen helfen bei Analysen und Prognosen zur Fachkräftesituation

  • XING
  • zwitschern
EFRE-Logo

Das Innovationszentrum Moderne Industrie Brandenburg wird durch Mittel der Europäischen Union und des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

BTU CS

Das Innovationszentrum Moderne Industrie Brandenburg ist angesiedelt am Lehrstuhl Automatisierungstechnik der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg.